Unsere Kinder- und Jugendgruppe

Unsere Kinder- und Jugendgruppe ist eine aktive Gemeinschaft, in der die Kinder und Jugendlichen spielerisch einen respektvollen Umgang mit Tieren und der Natur lernen.

In Form von kleinen Ausflügen unternehmen wir gemeinsam Wanderungen oder gehen auf Spurensuche. Der Spaß ist vorprogrammiert! Aber auch das Basteln, Malen, Werkeln und vieles mehr kommt nicht zu kurz! Wenn Du zwischen 8 und 18 Jahren alt bist und Lust hast mitzumachen, dann komm gerne an einem Tag zum Schnuppern vorbei.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch bei uns!

Bis bald, im Tierheim Flensburg!




Werde ein Teil einer tollen Gemeinschaft!

Unsere Kinder- und Jugendgruppe ist eine aktive Gemeinschaft in der die Kinder und Jugendlichen spielerisch einen respektvollen Umgang mit Tieren und der Natur lernen.

 

In Form von kleinen Ausflügen unternehmen wir gemeinsam Wanderungen oder gehen auf Spurensuche. Der Spaß ist vorprogrammiert! Aber auch das Basteln, Malen, Werkeln und vieles mehr kommt nicht zu kurz! Wenn Du auch Lust hast mitzumachen, dann komm gerne an einem Tag zum Schnuppern vorbei.

 

Kinder- und Jugendtreffen Termine

 

Gruppe 1: jede ungerade Kalenderwoche am Mittwoch von 15.30 – 17.30 Uhr

Gruppe 2: jede gerade Kalenderwoche am Donnerstag von 15.30 – 17.30 Uhr

 

Wenn du noch Fragen hast, melde dich gerne hier:

 

Jugendwartin: Claudia Greiner

Telefon: 0160 909 100 05

E-Mail: 138@tierschutz-flensburg.de

 

Aus versicherungstechnischen Gründen muss bei aktiver Teilnahme (außer am Schnuppertag) in der Jugendgruppe die Mitgliedschaft im Tierschutz Flensburg und Umgebung e.V. abgeschlossen werden. Informationen über die Mitgliedschaft findest du links neben diesem Text unter „Mach mit“


Aufklärungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen

Seit vielen Jahren unterstützen wir Lehrer und andere Leiter von Jugendeinrichtungen bei dem Thema „Tierschutz“. Kindergartengruppen und Schulklassen gehen bei uns ein und aus.

 

Schon bei Kindern im Vorschulalter ist es wichtig, einen gesunden Respekt vor unseren Mitgeschöpfen zu wecken und sie so für anstehende Fragen, die im Zusammenleben mit Tieren entstehen, zu sensibilisieren.

 

Wir bieten den Gruppen Vorträge, Projekttage und Führungen durch unser Tierheim an. Nach Absprache vermitteln wir altersgerechte Aufklärung über ausgewählte Themen der Tierschutzarbeit. Dank unseres Jugend- und Infohauses stehen uns die geeigneten Räumlichkeiten zur Verfügung. Bei Interesse setzen Sie sich einfach mit uns zwecks Terminabsprache in Verbindung.