Sina – Notfall – 2017-11-19

 

Spendenaufruf für SINA - Wir brauchen Hilfe!

 

24.11.2017: Update

 

Es ist geschafft. Bis heute 8 Uhr sind innerhalb von nur 5 Tagen 1.605,- Euro für "Sina" eingegangen. Dafür danken wir allen Spendern von Herzen. Wir sind einfach überwältigt, was in dieser kurzen Zeit passiert ist. Ihr seid einfach spitze!!! Die OP kann nun bald starten.

 

Da die Kosten für die OP bei "Sina" gedeckt sind, würden wir weitere eingehende Spenden für andere Fellnasen bei uns verwenden, die ebenfalls Hilfe brauchen.

 

Wir sagen ein ganz, ganz großes "Dankeschön"!

 

Noch eine kleine Bitte in eigener Sache. Sofern eine Spendenbescheinigung erwünscht ist, bitte kurze Mitteilung oder die Anschrift bei der Überweisung vermerken. Vielen Dank.

 

Unser Aufruf vom 19.11.2017

 

Seit geraumer Zeit erfreut uns diese hübsche Hündin mit ihrem Wesen.

Ihre 7-8 Jahre merkt man ihr gar nicht an. Sie ist aufgeweckt und will entdecken, sich auspowern und rumtollen. Im Wasser fühlt sie sich pudelwohl und ist sowieso am liebsten draußen mit ihren Paten unterwegs. Diese kommen jeden Tag und genießen die Auszeiten des Alltags mit Sina zusammen. Sie ist so extrem lieb und zeigt dies bei ihren Paten auch sehr stark, denn sie freut sich tierisch wenn sie die beiden sieht. Mit Sina kann man Pferde stehlen!

 

Leider wurden bei Sina mehrere Mamatumore festgestellt und die Gebärmutter ist wohl verändert. Sie muss operiert werden, damit sie weiterhin gut leben kann.

Auf beiden Seiten der Milchleiste und an der Gebärmutter müssen Tumore entfernt werden. Das sind Kosten, die sich auf 1000-1500€ belaufen…

 

Mit unserem Flohmarkt für Tierzubehör am 3.12. will die Jugendgruppe einen Teil der Kosten sammeln, um Sina´s Leben zu retten.

 

Wir geben diesen tollen Hund nicht auf! Vor allem weil uns die Tierärzte sehr viel Hoffnung machen, das Sina noch viele weitere Jahre ein gutes Leben haben kann.

Die Paten, welche sie so sehr lieb gewonnen haben, tun gerade alles in ihrer Macht stehende, um Sina nach der OP bei sich aufnehmen zu können, damit sie in einem neuen Zuhause gesunden kann und dort dann auch noch viele schöne Hundejahre genießen kann.

 

Leider hat nicht jeder eben mal schnell so viel Geld auf der hohen Kante liegen, auch unser Verein nicht. Daher bitten wir um Ihre / Eure Unterstützung.

Bitte helft uns damit Sina so schnell es geht ihren Krebs los wird und endlich ihre Seele bei tollen Menschen baumeln lassen kann.

 

Wer helfen möchte, den bitten wir um eine Überweisung auf eines unserer Konten.

 

 

VR Bank Flensburg-Schleswig eG

Kto.-Nr.: 436 0290 - BLZ: 216 617 19

IBAN: DE56 2166 1719 0004 3602 90

BIC: GENODEF1RSL

 

oder

 

Nord-Ostsee Sparkasse

Kto.-Nr.: 75 779 - BLZ: 217 500 00

IBAN: DE38 2175 0000 0000 0757 79

 

BIC: NOLADE21NOS

 

 

Verwendungszweck : Sina

 

Vielen Dank!!