Bitte schenken Sie uns nur 2 Minuten von Zuhause aus, damit wir bei dem Nospa-Wettbewerb „Tierisch GUT! - Wettbewerb für Tierfreunde“ einen guten Platz belegen.....Bitte schenken Sie uns nur 2 Minuten von Zuhause aus, damit wir bei dem Nospa-Wettbewerb „Tierisch GUT! - Wettbewerb für Tierfreunde“ einen guten Platz belegen…..Bitte schenken Sie uns nur 2 Minuten von Zuhause aus, damit wir bei dem Nospa-Wettbewerb „Tierisch GUT! - Wettbewerb für Tierfreunde“ einen guten Platz belegen.....Bitte schenken Sie uns nur 2 Minuten von Zuhause aus, damit wir bei dem Nospa-Wettbewerb „Tierisch GUT! - Wettbewerb für Tierfreunde“ einen guten Platz belegen.....



EASY...

... und ERNIE

grüßen aus ihrem neuen Zuhause... mehr

Unser Einzugsgebiet...

HIER

...größer als manch einer denken mag.

Spende statt Böller

Herr Kurt Lorenzen (li.) und seine Familie aus Großenwiehe haben darauf verzichtet, Knaller zu kaufen. Statt dessen gab´s eine Spende für unsere Schützlinge. Vielen Dank!

Frau Silke Korf vom Haardesign Handewitt überreichte uns eine Spende über 250 Euro sowie Futter. Dafür ein großes Dankeschön!

Die DEG Flensburg - Alles für das Dach eG hat Arbeitsmaterial für Reparaturen im Katzenhaus sowie Spezialfutter für Katzen (wesentlich mehr als auf dem Foto zu sehen ist) gespendet. Vielen Dank!

Am Samstag den 10. Februar von 11.00 bis 15.30 Uhr veranstaltet  die PFERDEKLAPPE IN SAUSTRUP einen Reithallenflohmarkt. Für das leibliche Wohl wird gesorgt werden. Auch wir werden mit Flohmarktartikeln dort sein, um Geld für unsere Schützlinge einzunehmen. Über regen Besuch würden die Pferdeklappe und wir uns sehr freuen.

Ein Notfall auf dem Wege der Besserung!

Spendenaufruf für SINA

hier bitte weiterlesen

Es sind innerhalb weniger Tage so viele große und kleine Spenden zusammen gekommen, dass Sina inzwischen operiert werden konnte. Wir freuen uns riesig über diese enorme Hilfsbereitschaft und bedanken uns ganz herzlich!

Sina erholt sich in ihrem neuen Zuhause und freut sich mit uns über Eure sehr schnelle und großzügige Hilfe. Inzwischen ist auch der Schutztrichter nicht mehr erforderlich.