FUNDTIERE

08.06.2018

08.06.2018

07.06.2018, männlich

Unser Einzugsgebiet

Ein Klick auf die Karte und man erkennt, dass es sich weit über die Grenzen Flensburgs erstreckt.

11.06.2018 - Kador und seine Kumpels haben wieder mal so viel gefuttert, dass unsere Vorräte zur Neige gehen...

Dringend benötigt wird Katzenfutter Dose/Nassfutter. Gerne Topic von Aldi, Kittenfutter und anderes getreidefreies Futter z.B. von Carney oder Macs

Wir freuen uns über jede Spende, sei sie auch noch so klein!!

Viele Grüße von Kador und all seinen Kumpels die auf ein neues Zuhause warten...

Update 17.06.2018:

Die Regale im Katzenhaus füllen sich so langsam.

 Wir bedanken uns recht herzlich für die bisherigen, tollen Futterspenden.

2. Flensburg liebt dich Marathon

am Sonntag, 10. Juni 2018

Wir haben tolle, engagierte Ehrenamtliche - sei es bei Wind und Wetter auf der Laufstrecke oder auch als Ansprechpartner für Interessierte an unserem Info-Stand. Vielen Dank an alle, die uns an diesem Tag bei dieser Veranstaltung vertreten haben und an jene, die im Vorfeld mit der Organisation betraut waren.

Birgit und Kurt Stöber haben am 02.05.18 einen Akku-Schrauber und einen Winkelschleifer gespendet. Da bei uns laufend Instandsetzungsarbeiten durchzuführen sind, freuen wir uns sehr über gutes Werkzeug. Vielen Dank!

Die Firma petworld aus Sonderburg/DK hat uns mit einer großzügigen Futterspende bedacht. Übergeben wurde dies durch den Mitinhaber und Geschäftsführer Herrn Christian Diercks-Misch. Dafür ein dickes Dankeschön! 

Im dm-Markt des Citti Park Flensburg wurde am 20.04.2018 von 17:00 bis 18:00 Uhr das Projekt "Kassieren für den guten Zweck" durchgeführt. Mit diesem Projekt sollte eine möglichst hohe Spende "kassiert" werden. Nutznießer ist das Tierheim Flensburg.

Im Zuge ihrer Ausbildung zur Drogistin bereitete Frau Alina Sick das Projekt in Absprache mit dem Tierschutzverein seit Anfang 2018 vor.

 

Am Freitag, den 20.04. war es dann endlich soweit.

Der 1. Vorsitzende des Tierschutz Flensburg und Umgebung e.V. bediente eine Stunde lang eine Scannerkasse im dm-Markt und kassierte in dieser Stunde die Summe von 1.321€. Das alleine ist schon beachtlich, wurde aber durch den Marktleiter, Herrn Nissen, noch auf 1.500€ aufgestockt. Diese Summe wurde als Spende dem 1. Vorsitzenden, Herrn Sandvoß im dm-Markt überreicht.

 

Zusätzlich wurde uns erlaubt den neuen Infotresen* einzusetzen. Ehrenamtliche Mitarbeiter waren von 10:00 bis 18:00 Uhr als Ansprechpartner für Belange des Tierheims und des Tierschutzvereins anwesend.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Alina Sick für die Idee und Durchführung des Projektes zu Gunsten des Tierheims, bei dem dm-Marktleiter, Herrn Nissen, für die großzügige Unterstützung bei diesem regionalen Nachhaltigkeitsprojekt und nicht zuletzt bei dem 1. Vorsitzenden des Tierschutzes, Herrn Willy Sandvoß, für die kurzfristige Bereitschaft aktiv an der Aktion teilzunehmen, nachdem der Bürgermeister, Herr Brüggemann, am Dienstag seine Teilnahme für den Freitag abgesagt hatte.

-----------------------------------------

* Der neue Infotresen inkl. Beklebung wurde von der Firma na Logo Werbedesign GmbH/Nik Schumacher gespendet. Das Design haben  Elena Schulmeister, Nina Schonebeck und Tamara Mumm entworfen. Dafür vielen Dank.

Frau Christel Junklewitz hat ihren 80. Geburtstag gefeiert. Anstelle von Geschenken bat sie ihre Gäste um Spenden für das Flensburger Tierheim. So kamen Leckelies und stolze 380,-- Euro für unsere Schützlinge zusammen. Wir wünschen Frau Junklewitz nachträglich alles Gute zum Geburtstag und bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Spende. (Frau Wessling übergab die Spende im Namen von Frau Junklewitz am 23.04.2018)