Der Kurs fällt aus und wird zu einem späteren Termin nachgeholt!

Theoriekurs (ohne Hund) Hundeführerschein (Sachkundeprüfung) am 25.04.2020

Der tut nix! ...oder vielleicht doch?

 

Um nicht später mit einem "Oooh Entschuldigung, aber das hat er noch nie gemacht" reagieren zu müssen, sollte jeder (zukünftige) Hundebesitzer, ein gewisses Grundwissen darüber haben, wann, warum und wie sein neuer Gefährte sich in bestimmten Situationen verhält und wie man darauf als Hundehalter reagiert. Dieses Wissen fördert nicht nur die partnerschaftliche Teambildung zwischen Mensch und Hund, sondern hilft auch, in Zukunft "brenzlige" Situationen zu vermeiden. Außerdem sorgt ein erzogener Hund in der Öffentlichkeit definitiv für mehr Akzeptanz als ein pöbelnder Rüpel.

Gismo meint: Maulkorb ist total doof!! Dank intensivem Training mit meinem neuen Frauchen und einer teuren Prüfung bin ich dieses unästhetische, nervige Teil wieder losgeworden.

Jeder, der sich eine Fellnase ins Haus holt - egal ob so groß wie ich oder sogar noch größer - kann sich rechtzeitig darüber informieren und unterrichten lassen, wie wir ticken - bevor was Blödes passiert. Damit verringert sich auch die Gefahr für euren vierbeinigen Kumpel, dass er zukünftig evtl. doch mal so´n unschönes Teil tragen muss.

Okay, der Kurs kostet natürlich Geld. Aber umgerechnet auf unsere zu erwartende Lebenszeit ist das weniger als 1 Euro pro Monat!! Muss ich noch mehr sagen? Ach ja - hier ein paar wichtige Details:

 

Wann findet der Kurs statt?

Samstag, den 25.04.2020 von 14.00 bis ca. 20.00 Uhr

Wo findet der Kurs statt?

TIERHEIM FLENSBURG, Westerallee 138, 24941 Flensburg

Was kostet die Teilnahme?

125,-- Euro pro Teilnehmer

Wer leitet den Kurs?

Tierärztin Frau Dr. Barbara Henningsen

Bis wann muss man sich verbindlich angemeldet haben?

Anmeldeschluss ist der 11.04.2020!

Wie und wo meldet man sich an?

Siehe unten "Anmeldung Hundeführerschein"

 

Siehe hierzu auch Gesetz über das Halten von Hunden (HundeG)

Weitere Informationen von Frau Dr. Henningsen zum Theoriekurs:

 

Es handelt sich um einen Kompaktkurs, der sie informiert zu den Themen:

 

Welpen - Entwicklung und Sozialisierung, Spiel- und Lernverhalten des Hundes, Erlernen einer stabilen Beißhemmung, Rangordnungsverhalten, Hund und Familie, Erkennen und Interpretieren der Mimik und der Körpersprache des Hundes, Kommunikation mit dem Hund, Aufbau einer stabilen Beziehung zu Hunden, Vermeidung von Fehlern im Umgang mit Hunden, Verhaltensprobleme des Hundes, Verhalten in der Öffentlichkeit und Beherrschung von Konfliktsituationen.

 

Der Kurs endet mit einer bundesweit einheitlichen theoretischen Prüfung zum „Sachkundenachweis“. Die Prüfungsfragen werden im Kurs ausführlich behandelt.

 

Der Theoriekurs kostet 125,- Euro und darin enthalten sind ein Lehrbuch, die Prüfungsunterlagen, die schriftliche Prüfung und ein Prüfungszertifikat.

 

Die Prüfung findet in Absprache mit den Kursteilnehmern ungefähr zwei Wochen nach dem Theoriekurs statt.

 

Anmeldung „Hundeführerschein“

Bitte überweisen Sie bis zum 11.04.2020

die Teilnahmegebühr von 125,- Euro auf das Konto

IBAN: DE 43 2166 1719 0006 0364 90

bei: VR Bank Schleswig-Flensburg

Kontoinhaber: Dr. B. Henningsen

Stichwort: Sachkunde

Vor- und Nachname des Teilnehmers

 

Um die Teilnahmebescheinigungen vorzubereiten, wäre eine schriftliche Anmeldung unter doc@gluecklichetiere.de sinnvoll, bitte mit folgenden Angaben:

Name und Vorname - Straße, Hausnummer - Postleitzahl und Wohnort - Telefon

 

(Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich im Rahmen der Anmeldung zum oben beschriebenen Kurs und der damit verbundenen Teilnahmebescheinigung verwendet. Es findet keine weitere Verwendung Ihrer persönlichen Daten und auch keine Weitergabe an Dritte statt.)

 

Vielen Dank und viele Grüße

 

Dr. Barbara Henningsen