Katzen und Kater suchen ein neues Zuhause

Hier sind unsere derzeitigen Katzen und die Kater, die noch ein neues Zuhause suchen.

Sie wünschen sich tolle Menschen mit denen sie toben, spielen und kuscheln dürfen.

Uns ist eine langfristig erfolgreiche Vermittlung sehr wichtig. Das beginnt mit einer entsprechenden Kennenlernphase, wo Mensch und Katze sich gegenseitig „beschnuppern“ können. Auch nach der Vermittlung stehen wir bei Bedarf mit Rat und Tat zur Verfügung und sind weiterhin als Ansprechpartner für Sie da.

Unsere Katzen freuen sich auf Ihren / Deinen Besuch bei uns!

Bis bald, im Tierheim Flensburg!



GANZ WICHTIG:

Unsere Katzen sind bei Vermittlung gechippt – die Registrierung, zum Beispiel bei TASSO, muss aber der Katzenhalter durchführen!!! Ändert sich einmal die Adresse, muss auch das bei einem registrierten Tier aktualisiert werden!!!


Nach unserem Spendenaufruf bezüglich Kittennahrung und Kittenmilch haben wir viele liebe Spenden für die Kleinen erhalten. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich!

Einige Kitten haben noch eine kritische Zeit vor sich. Deshalb werden wir die Kleinen erst reservieren und dann auch vermitteln, wenn der Tierarzt sein Okay gegeben hat.

 

Update 2020-07-31

Die meisten der Kitten haben die ersten kritischen Wochen ihres Lebens gut überstanden und werden jetzt auch vermittelt!


Finja

 

weiblich

geboren am 01.01.2009

gechippt, kastriert, geimpft

Bei uns seit 17.06.2020

Vertr.-Nr. 268

 

Finja ist sehr zurückhaltend und faucht auch mal, wenn ihr etwas nicht passt. Sie fühlt sich hier sehr unwohl und versteckt sich viel. Andere Katzen mag sie nicht besonders. Finja braucht ein Zuhause mit Freigang.


Tiger

 

männlich

6 Jahre alt

kastriert, gechippt, geimpft

Bei uns seit 17.07.2020

Vertr.-Nr. 332

 

Tiger kann lieb sein, wenn er es will. Es sollten keine kleinen Kinder im Haushalt sein.

 



Levin

 

männlich, getigert

geboren 2019

kastriert, gechippt, geimpft

Bei uns seit 29.01.2020

Vertags-Nr. 045

 

Levin ist noch scheu und wild. Mit Zeit und Geduld wird er sich an Menschen gewöhnen.

Leo benötigt Freigang.


Hanna

 

weiblich, schwarz-weiß

kastriert, gechippt, geimpft

Bei uns seit 16.02.2020

Vertrags-Nr. 077

 

Hanna ist noch sehr scheu und ängstlich. Mit Zeit und Geduld wird sie sich an Menschen gewöhnen.

Hanna braucht Freigang.


Lucky

 

männlich

12 Jahre alt

kastriert, gechippt, geimpft

Vertr.-Nr. 298

 

Lucky fühlt sich hier gar nicht wohl, versteckt sich viel und ist ängstlich. Er ist eine Wohnungskatze und braucht ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder oder Lärm.



Pepe

 

männlich

4 Jahre alt

gechippt, kastriert, geimpft

Bei uns seit 24.07.2020

Vertr.-Nr. 337

 

Pepe ist super lieb und anhänglich. Er schnackt viel. Pepe braucht in seinem neuen Zuhause unbedingt Freigang, da er sonst in der Wohnung markiert.


Minka - wird nur zusammen mit Miki vermittelt

 

weiblich, tricolor

ca. 5 Jahre alt

kastriert, gechippt und geimpft

Bei uns seit 05.06.2020

Vertr.-Nr. 252

 

Minka ist noch etwas ängstlich und scheu, lässt sich aber ab und zu auch anfassen.


Miki - wird nur zusammen mit Minka vermittelt

 

männlich, schwarz-weiß

ca. 10Jahre alt

kastriert, gechippt und geimpft

Bei uns seit 05.06.2020

Vertr.-Nr. 251

 

Miki ist ein lieber Schmusekater.



Mausi

 

weiblich

kastriert, gechippt, geimpft

Alter ca. 9 Jahre

Bei uns seit 27.05.2020

Vertr.-Nr. 236

 

Mausi hat sich mittlerweile eingelebt und kommt auch mal von sich aus zum Kuscheln. Sie mag es aber nicht überall angefasst zu werden. Andere Katzen mag sie nicht. Sie wurde in einer Wohnung gehalten, in der sie randaliert hat, Mausi benötigt Freigang.


Thea

 

weiblich

kastriert, gechippt, geimpft

Bei uns seit 22.06.2020

Vertr.-Nr. 278

 

Thea ist ganz lieb, allerdings noch sehr scheu und schreckhaft. Sie braucht ein ruhiges Zuhause und Zeit, um Vertrauen zu fassen. Ihr neues Zuhause sollte ihr auch Freigang ermöglichen.


Günther

 

männlich

kastriert, gechippt, geimpft

Alter ca. 4-5 Jahre

Bei uns seit 26.05.2020

Vertr.-Nr. 233

 

Günther ist ein ganz wilder Kerl, der (noch) großen Abstand zu uns haben möchte.



Hanno

 

männlich

kastriert, gechippt, geimpft

Bei uns seit 18.06.2020

Vertr.-Nr. 269

 

Hanno kennt Menschen, er lässt sich aber nicht anfassen. Er ist wohl nur das Leben draußen gewohnt.


Wilde Katzen

 

Stubentiger sind sie nicht und werden es wohl auch nie werden. Diese Katzen möchten ihre Ungebundenheit behalten.

Sie suchen ein neues Zuhause, das ihnen einen trockenen, warmen Platz zum schlafen bietet. Dazu noch ein freundlicher Dosenöffner, der für den kulinarischen Nachschub sorgt, mehr brauchen sie nicht. Optimal wäre z.B. ein Bauernhof wo sie in Gegenleistung für Kost und Logie die Mäuse fernhalten können. Natürlich muss diese Truppe nicht gemeinsam in ein neues Heim ziehen, wir vermitteln diese Katzen auch einzeln.